Aktuelles

Flyer juja ausschreibung2020

Macht alle mit! Ausschreibung Landeswettbewerb jugend jazzt für Combosund Solist*innen läuft  - Anmeldefrist 4. Oktober 2020


„Die Ausschreibung für den Hamburger Landeswettbewerb Jugend jazzt 2020 ist nun veröffentlicht! Der Wettbewerb wird am 14./15. November 2020 entsprechend der dann geltenden Verordnungen des Hamburger Senates zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg stattfinden.

Es gibt eine Vielzahl an Sonderpreisen und Fördermaßnahmen im Wert von über 3.000 Euro, sowie viele Auftrittsmöglichkeiten zu gewinnen. Die Jury wählt außerdem eine Combo aus, die Hamburg bei der Bundesbegegnung vom 13. bis 16. Mai 2021 in Lübeck (Schleswig-Holstein) vertreten wird.
Teilnahmeberechtigt sind dieses Jahr Combos mit einer Maximalgröße von 10 Musiker*innen und Solist*innen im Alter bis zu 24 Jahren.
Macht alle mit und tragt dazu bei, die Hamburger Musiklandschaft wiederzubeleben!“

Veranstalter des Landeswettbewerbs „Jugend jazzt“ ist der Landesmusikrat in der Freien und Hansestadt Hamburg e. V. in Kooperation mit der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg, der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, der NDR Jazz- und Bigband-Redaktion, der NDR Bigband, dem Jazzbüro Hamburg e. V., dem Jazzhaus Hamburg e. V. und der Jazzfederation Hamburg e. V. Die Behörde für Schule und Berufsbildung und die Deutsche Bank fördern den Wettbewerb .

 

 

Um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen, verwenden wir Cookies. Die von uns verwendeten Cookies sind Session-Cookies. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs wieder gelöscht. Unsere Datenschutzangaben finden Sie im Impressum.

Ich akzeptiere die Nutzung von Cookies auf dieser Seite.