• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Projekte Musik in die Schule! Archiv Kinder brauchen Musik

Kinder brauchen Musik

Kinder brauchen Musik
Qualität und Kontinuität für das Schulfach Musik in der Grundschule

Die Konferenz der Landesmusikräte und der Deutsche Musikrat appellieren an die Kultusministerkonferenz (KMK).

Die heutige Ausgangslage und die Rahmenbedingungen des Schulfaches Musik genügen den bildungspolitischen Ansprüchen bei weitem nicht.

Gründe hierfür sind:
- Die einseitige Konzentration auf Mathematik, Deutsch und Englisch (PISADiskussion).
- Die KMK-Empfehlung vom 16.10.2008, die unterschiedlichen musischen Fächer an Grundschulen zum Studienverbund Ästhetische Bildung zu schrumpfen und so die Grundlage dafür zu schaffen, den eigenständigen Anteil von Musik am Unterricht erneut zu reduzieren und
- Ein dramatischer Mangel an fachkompetenten Lehrkräften.

Daher fordern die Konferenz der Landesmusikräte und der Deutsche Musikrat für Musik in den Grundschulen:

Musikunterricht braucht qualifizierte Lehrer!
Im Lehramtsstudium Grundschule muss Musik als eigenständiges Fach vorgesehen bleiben

Musikunterricht braucht mehr Zeit!
Ein Zeitkontingent von mindestens zwei Wochenstunden Musik pro Jahrgangsstufe muss gesichert werden

Musikunterricht braucht mehr Praxis!
Musikunterricht ist so zu gestalten, dass er eigenes Singen und Musizieren befördert

Musikunterricht braucht Grundlagen!
In der vorschulischen Erziehung muss Musikalisierung einen selbstverständlichen Platz erhalten

Musikunterricht braucht Kontinuität!

Düsseldorf, 11.02.2010

Download der Resolution

 

Landesmusikrat Hamburg e. V.

Büro:
Dammtorstr. 14
20354 Hamburg (5. Stock)

Tel: 040/645 20 69
Fax: 040/645 26 58 

E-Mail

Facebook