• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Kurse 2010

Zentrales Anliegen der Kurse:
Der Musikalische Vortrag braucht mehr als Klangschönheit und Virtuosität – die Musik wurde damals als Klang-Rede verstanden. Darum gehört zu einer packenden Rede sowohl „Handwerk“ als auch Bewusstsein über den Einsatz von Stilmitteln. Jeder Kurs beinhaltet selbstverständlich Kammermusik beziehungsweise Consort- und Continuospiel neben dem Einzelunterricht. Je ein Workshop in der Hochschule für Musik und Theater (am 1.10. um 18 Uhr) und im Hamburger Konservatorium (am 2.10. um 18 Uhr) runden das Kursprogramm ab.

Zielgruppe: erfahrene Instrumentalisten und Sänger, Pädagogen und Studenten.

Auch eine passive Teilnahme ist möglich.

Hier finden Sie das Kursangebot als pdf-Download.
 

Teilnahmegebühren

Für die Orgelkurse und Cembalo/ Clavichord:

Montag, 27.9., 10 Uhr bis Sonntag, 03.10., 16 Uhr: 250,- Euro/
150,- Euro (Studenten)


Für die Instrumental- und Gesangskurse:

Freitag, 01.10. von 10 Uhr bis Sonntag, 03.10. 16 Uhr: 130,- Euro

Freitag, 01.10. von 18 Uhr bis Sonntag, 03.10. 16 Uhr: 100,- Euro

Samstag, 02.10. von 10 Uhr bis Sonntag, 03.10. 16 Uhr: 100,- Euro

Passive Teilnahme: 20 Euro pro Tag

Workshopbesuch am 01. oder 02.10. separat ohne Kursteilnahme: 10 Euro

Für Kursteilnehmer ist der Eintritt zu den Konzerten am 26.09. und am 28.09. sowie zu FORUM & Diskussion am 03.10. frei.

 

Landesmusikrat Hamburg e. V.

Büro:
Dammtorstr. 14
20354 Hamburg (5. Stock)

Tel: 040/645 20 69
Fax: 040/645 26 58 

E-Mail

Facebook